VIEL LÄRM UM NICHTS
© Kleines Theater Garmisch-Partenkirchen 2016

Komödie von William Shakespeare

    
VIEL LÄRM UM NICHTS   Regie:			Regina Rohrbeck Assistenz:		Elisabeth Hofmeister Bühnenbild:		Rainer Pokorny Musik:			Alexandra Kiening Kostüme:		Alexandra Kiening Technik:		Emre Özdogan    			Patrick Haegler   PERSONEN:  Don Pedro, Prinz von Arragon:	Christian Hainzinger Leonata: Gastgeberin:		Elisabeth Hofmeister Don Juan, Pedros Halbbruder:	Benedikt Hainzinger Claudio, florentinischer Graf:Martin Trepte Benedikt, Edelmann  aus Padua:		Christian Freude Hero, Leonatas Tochter:	Melanie Cohn Beatrice, Leonatas Nichte:	Tatjana Pokorny
INHALT Benedikt und Beatrice, beide überzeugte Singles, liefern sich inmitten der Hochzeitsvorbereitungen für Beatrices Cousine Hero und Benedikts Freund Claudio scharfzüngige Wortgefechte. Doch während ein Schurke eine böse Intrige plant, schmieden die Freunde Benedikts und Beatricens den Plan, die Kampfhähne selbst im Bann der Liebe zueinander zu binden...
Shakespeares sprachwitzigste Komödie gepaart mit einem Mix aus Heiterkeit, Intrigen und Romantik bietet einen Theaterabend voll bester Unterhaltung!
KLEINES THEATER Home Stücke Spielplan Ensemble Über uns Rückblick Kontakt